ehrenveedel.com

News

| Das Projekt

polis CONVENTION | verschoben auf 13. - 14. August 2020

Die Veranstaltung wird dieses Jahr erstmals digital stattfinden. Besuchen Sie uns in den virtuellen Hallen des Areals Böhler. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen

New In Town Ehrenfeld wird komplett.

Auf dem ehemaligen Bahnareal des Güterbahnhofs in Köln-Ehrenfeld entsteht das EHRENVEEDEL, ein "Viertel im Viertel" auf ingesamt rund 70.000 m2. Rund zwanzig Prozent dieser Fläche wird für die gewerbliche Nutzung entwickelt. Die gesunde Mischnutzung aus Wohnungen, Dienstleistungs- und Nahversorgungsangeboten wird die Nachbarschaft in Ehrenfeld bereichern. Intensiv begrünte und offen gestaltete Außenanlagen schaffen hohe Aufenthaltsqualitäten im neuen Quartier. Das Projekt umfasst zudem eine Kindertagesstätte, einen öffentlichen Grünzug und einen Spielplatz. Ein echtes "Veedel" eben!

Köln-Ehrenfeld ist das Trendviertel der Domstadt am Rhein. Der Stadtteil rund um die Venloer Straße ist durch junge Kreative, Studenten und Geschäftsleute geprägt, die sich hier unter die urkölschen Alteingesessenen mischen. Gerade diese Mischung ist es, die eine Vielzahl von neuen Angeboten entstehen lässt und Ehrenfeld zum Magneten macht. Das Projekt Ehrenveedel verschafft diesem Standort nun noch mehr Schwung.

Sie interessieren sich für eine Büro- oder Gewerbefläche oder haben Fragen zum Ehrenveedel? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

E-Mail schreiben

Viertel der Ideen Willkommen in Ehrenfeld

Ehrenfeld ist jung, vielfältig und gerade deshalb besonders innovativ und einfallsreich. Denn hier stimmen alle Bedingungen: Menschen aus unterschiedlichsten Generationen und Kulturen, mit diversen Talenten, treffen sich zufällig, in einer kommunikativen Atmosphäre. In den hiesigen Cafés und Kneipen, auf den Märkten, in den Ateliers und Werkstätten, in den Start-ups und Coworking-Spaces brummt es einfach – und zwar immer. Willkommen im Viertel der Ideen.

Heimat mit Lebensgefühl

Original kölsch – echt international. In Ehrenfeld liegt das traditionelle Brauhaus neben der trendigen Espressobar, der vegane Imbiss neben der türkischen Dönerbude und noch vielem mehr. Gerade diese bunte Mischung macht die hohe Lebensqualität aus.

Basis für Business

Ehrenfeld ist Standort für junge Medienunternehmen und Start-up-Firmen, für Kulturschaffende aber auch Agenturen oder Kanzleien. Sie finden hier beste Bedingungen für kreatives Networking, in einem Umfeld mit Mehrwert für Arbeit und Leben.

  1. LIVE MUSIC HALL
  2. RHEINISCHE FACHHOCHSCHULE KÖLN
  3. CINENOVA
  4. HELMHOLTZPLATZ 
  5. LEO-AMANN-PARK 
  6. KONTRASTWERK 
  7. VULKAN 
  8. LEITRAD LOFTS 

Die Lage Beste Lage:

Das Ehrenveedel liegt nah an der Kölner Innenstadt und der wichtigen Ringstraße, dem Gürtel. Von hier aus sind die Autobahnen A1, A57, A4 und A3 schnell erreicht, ebenso die Airports Düsseldorf und Köln-Bonn.

Fahrzeiten mit dem Auto:

  • Dom/Innenstadt ca. 10 Minuten
  • Flughafen Köln/Bonn ca. 30 Minuten
  • Flughafen Düsseldorf ca. 45 Minuten

Primo 12 Etagen. Maximale Flexibilität.

Wie ein moderner Leuchtturm überragt das neue Gebäude "primo" die Ostspitze des Ehrenveedels und seine Nachbarschaft. Es bietet in seinem Inneren auf zwölf Etagen viel Platz für eine zukunftsorientierte Nutzung. Mit flexiblen Flächen, zeitgemäßen Standards und natürlich einer anregenden Aussicht.

Mietflächen (gif.)
Erdgeschoss659 m2
1. OG923 m2
2. OG925 m2
3. OG925 m2
4. OG529 m2
5. OG533 m2
6. OG533 m2
7. OG533 m2
8. OG538 m2
9. OG538 m2
10. OG538 m2
11. OG538 m2
Gesamt7.712 m2

STELLPLÄTZE: 120

Canto Hier beginnt etwas Neues.

Entlang der Vogelsanger Straße prägt CANTO den Eindruck des Ehrenveedels. Der vier- bis fünfstöckige Riegel entlang der Straße ist ein Baukörper von herausragender Prägnanz. Das zurückgesetzte Staffelgeschoss lässt genug Platz für geräumige Dachterrassen, während sich im Erdgeschoss attraktive Bedingungen für Einzelhandel und Gastronomie finden.

Mietflächen (gif.)
Erdgeschoss1.149 m2
1. OG1.350 m2
2. OG1.350 m2
3. OG1.350 m2
Staffelgeschoss940 m2
Gesamt6.139 m2

STELLPLÄTZE: 84

Teno Rückgrat des Ehrenveedels.

Die ruhige, langgezogene Form des Teno bildet einen räumlichen Abschluss des Ehrenveedels entlang der Bahngleise und dient als visuelle Begrenzung. Während es nach Süden hin konsequent vierstöckig ist, zeigt es sich nach innen teilweise auch dreigeschossig, mit einem zurückspringenden Staffelgeschoss und attraktiven Dachterrassen.

Mietflächen (gif.)
Erdgeschoss1.689 m2
1. OG2.253 m2
2. OG2.256 m2
3. OG1.649 m2
Gesamt7.848 m2

STELLPLÄTZE: 133

VIVO Herzstück des Ehrenveedels.

Der kleinste Neubau des Ehrenveedels ist gleichzeitig das Herzstück des Areals. Um das Vivo gruppieren sich die anderen Gebäudeim Ehrenveedel. Die Kubatur des Gebäudes nimmt die Form der vorher hier befindlichen, prägenden Güterhalle auf und auch die Fassade aus anthrazitfarbenen Klinkern im Zusammenspiel mit bronzefarbenen Metallflächen erzeugt einen industriellen Charme.

Mietflächen (gif.)
Erdgeschoss1.178 m2
1. OG773 m2
Gesamt1.951 m2

STELLPLÄTZE: 25

Sie interessieren sich für eine Büro- oder Gewerbefläche oder haben Fragen zum Ehrenveedel? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.